Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zweiter Netzbrief des Jahres 2016 ist erschienen

Schwerpunktthema im November 2016: Der Unterschied zwischen Mann und Frau in der Pflege

Dass es auch in der Pflege geschlechtsspezifische Aspekte gibt, muss noch bekannter werden. Also befasst sich die vorliegende Ausgabe des Netzbriefes Demenz in einem Schwerpunkt mit ebendiesen Unterschieden: Welche gibt es? Warum ist es wichtig, sie zu beachten?

Ein weiteres Thema ist das Zweite Pflegestärkungsgesetz, das ab Januar 2017 einige Änderungen bringt.

Hier können Sie den aktuellen Netzbrief lesen.

Der Netzbrief Demenz erscheint zweimal im Jahr und dient der aktuellen Information, sowohl für Betroffene und Angehörige als auch für Leistungserbringer im Netz. Hier können sich die Partner des DemenzNetzes mit ihren Leistungen vorstellen. Der Netzbrief liegt bei allen Mitgliedern des DemenzNetzes, in den Städten und Gemeinden sowie beim Kreis Minden-Lübbecke im Bürgerservice aus. Alle, die sich ins DemenzNetz einschreiben, bekommen den Netzbrief Demenz automatisch zugeschickt.

Zurück